AACHEN-ART-COMPANY | KIKI BRAGARD
AACHEN-ART-COMPANY | KIKI BRAGARD 
Besuchen Sie Aachen-ART-Company auf Facebook und Liken Sie die Seite

Jochen Völker

DAS SELBST – DAS ICH…

 

 

Jochen Völker wurde 1924 in Pyritz, Pommern geboren und lebte eine Zeit lang in Lüneburg. An der Technischen Hochschule in Hannover erlangte er 1954 sein Diplom in Architektur und erhielt den Bundespreis für Produktdesign.

 

Von einem wütigen Ehrgeiz besessen, schuf Jochen Völker in seinem Leben viele hunderte Kunstwerke auf Papier, Leinwand, Karton und Holz.

 

Abstrakt, abstrahiert, impressionistisch, figurativ bis ins kleinste Detail. Städte und Orte aus aller Herren Länder, Landschaften, Farbkompositionen - herrliche skurrile Formen.

 

Er schuf eine große Vielfalt an Werken in lebensfrohen Farben. Zeichnungen in schwarz-weiß oder traumhaft bunt. Öl, Wachsmalerei, Studienaquarelle seiner vielen Reisen – Jochen Völker war in jedem Metier zu Hause.

„Man muss Augen haben für das, was die Natur macht“ war sein Standpunkt.

 

Die Schwerpunkte seiner Arbeit lagen im Messebau. Er baute Messestände und Messehochbauten für große Unternehmen im In- und Ausland, Feuerwehrgerätehäuser, Turnhallen, Kreissparkassen, Restaurants, Schulen, Freizeitzentren, Museen, Kindergärten, Rathäuser, Büchereien, Kegelbahnen, Schwimmbäder, Industrie- und Verwaltungsbauten, Wohnhäuser. Auch das Autokino in Hannover stammt von Jochen Völker.

 

Jochen Völker, der leidenschaftlich seit seiner Kindheit malte, betrieb die Malerei gleichrangig neben seiner Arbeit als Architekt.

 

Mit seinem Malerfreund Prof. Gerhard Marks aus Celle, ehemaliger Professor im Fachbereich für Kunst und Design an der FH Hannover, stellte er häufig  gemeinsam aus. Beide unterstützten tatkräftig den Aufbau des „Groode Hus“ Museumshof Winser, wo sie auch ausstellten und welches heute noch existiert.


Druckversion Druckversion | Sitemap
©2013-2018 Kiki Bragard, Aachen-ART-Company. Alle Fotos & Texte - sofern nicht anders gekennzeichnet, von Kiki Bragard. Kopieren und Vervielfältigung von Fotos und Texten ist nur mit schriftlicher Genehmigung erlaubt!